Werkleitz Festival 24.-26.Oktober 2008
 

Amerika 

 

Offiziell ein Kontinent, im allgemeinen Sprachgebrauch die USA, in den Köpfen der Menschen ein Mythos. Um diesen geht es: Thema des Werkleitz Festivals ist nicht Amerika, sondern das Bild, das wir uns davon machen. Unmittelbar vor den US-amerikanischen Präsidentschaftswahlen thematisieren wir die vielfältigen Einflüsse Amerikas auf Ost- wie Westdeutschland: als Freund und Feind, als Beschützer und Besatzer, als Spiegel und Leitkultur.

 


www.iemcal.com