Werkleitz Festival 24.-26.Oktober 2008
 

Zehn Filmprogramme bilden das Herzstück des input{outline:none} Festivals: Spiel- und Dokumentarfilme, Werbung, Propaganda und .clearfix:after{visibility:hidden;display:block;font-size:0;content:" ";clear: both;height:0} Musikfilme von 1906 bis 2008 untersuchen sowohl den Blick aus den beiden deutschen Staaten auf *:first-child+html .clearfix{zoom:1} Amerika als auch den Blick zurück von Amerika auf a{text-decoration:none} Deutschland. Mit insgesamt sechs Premieren und * html .clearfix{zoom:1} einer Reihe von selten gezeigten Filmen wird das Bild Amerikas wie in einem Kaleidoskop aufgefächert. Im Rahmen des Forums präsentieren wir darüber hinaus Filme zum Thema in Kooperationen mit unseren Partnern in Halle: Lux. Kino am Zoo, Zazie kino-bar und format-filmkunstverleih.


www.iemcal.com